Mit digitaler Bauvermessung Fehler reduzieren

Entdecken Sie die Messtechnik von Hilti

Bauprojektverzögerungen aufgrund von Messfehlern – Kennen Sie das auch? Die korrekte Umsetzung nach Plan ist auf der Baustelle ein essenzieller Schritt – Erfolg und Kosten eines Bauprojekts hängen davon ab. Umso wichtiger ist es, dass die Übertragung der Plandaten so präzise wie möglich ist und Fehler vermieden werden.

Digitale Bauvermessung

Planungsrisiken minimieren und Kosten einsparen

Herkömmliche Messmethoden wie das Schnurgerüst sind zeitaufwendig und fehleranfällig. Langfristig führen Mess- und Übertragungsfehler sowie Planänderungen zu Verzögerungen und damit zu höheren Kosten.

Einfach, schnell und präzise

Sorgen Sie mit digitaler Bauvermessung für produktives und zeitsparendes Arbeiten: Unsere BIM-to-Field-Lösungen ermöglichen eine punktgenaue Übertragung von digitalen Plänen auf die reale Baustelle.

Benötigen Sie Unterstützung ?

 

 

BIM-to-Field – weniger Fehler und präzise Übertragung

PLC 400 digitale Plandaten

BIM bedeutet Building Information Modeling. Mit BIM-to-Field ist ein Teilprozess gemeint, bei dem digitale Plandaten eines Bauprojekts auf die reale Baustelle übertragen werden – und das besonders exakt, genau und zeitsparend.

Die punktgenaue Übertragung der Messdaten muss einfach und präzise funktionieren. Doch genau an diesem essenziellen Punkt können sich durch traditionelle händische Arbeitsweisen, wie zum Beispiel der Arbeit mit einem Schnurgerüst, Fehler oder Ungenauigkeiten einschleichen, die langfristig zu einem höheren Zeit- und Kostenaufwand führen.

Abhilfe schafft hier digitale Planung in Kombination mit Hilti Totalstationen. Die Geräte ziehen sich die Daten schnell und präzise: Wählt der Nutzer aus dem digitalen Plan auf dem Tablet ein Absteckelement aus – einen Absteckpunkt, eine Bauachse oder einen Bogen – führt das Tablet ihn ganz wie ein „Navigationssystem“ exakt zur geplanten Position auf der Baustelle.

 

 

BIM-to-Field auf der Baustelle

Digitale Bauvermessung

Mithilfe der Totalstationen von Hilti können Sie den BIM-to-Field-Prozess in drei einfachen Schritten punktgenau auf Ihrer Baustelle ausführen. Die digitale Bauvermessung vermeidet Absteckfehler, die zu Nacharbeiten, Verzögerungen und sogar Vertragsstrafen führen können.

Planung im Büro oder auf dem Bau

Erstellen Sie Ihre Messpunkte in Ihrem digitalen Plan mit der Hilti PROFIS Layout Office Software, Ihrer aktuellen CAD Software oder direkt vor Ort mit Ihrem Controller.

Aufbau der Totalstation auf der Baustelle

Nutzen Sie die automatische Stationierung Ihrer Totalstation und importieren Sie Ihre Daten in den Controller.

Übertragung der Messdaten auf der Baustelle

Übertragen Sie die Messpunkte mithilfe des Controllers direkt auf die Baustelle.

 

 

Kundenreferenz für digitale Messtechnik

  • Digitales Messen mit einfacher Bedienung

    Die Firma Kager Massivbau GmbH hat sich vor vier Jahren für das digitale Arbeiten mit einer Hilti Totalstation PLT 300 auf der Baustelle entschieden. Schnell wurden die Vorteile gegenüber bisherigen Messmethoden erkannt, so dass mittlerweile bereits vier Geräte bei Ihnen im Einsatz sind. Für schnelles sowie effektives Abstecken von Punkten und Bauachsen kann jeder Punkt im Plan eingemessen werden. Dies steigert nicht nur die Produktivität, sondern minimiert auch die Fehlerquellen und spart zusätzlich noch Kosten auf der Baustelle. Hilti unterstützt Sie bei der produktiven Verwendung einer Totalstation PLT 300 und hilft Ihnen Ihre Baustelle in Zukunft digital abzuwickeln.

 

 

Mehr Informationen zur Digitalisierung von Messtechnik und Kosteneinsparung

Kostentreiber Baustelle

Kostentreiber auf der Baustelle

Erfahren Sie in unseren Whitepapers mehr zu Kostentreibern auf der Baustelle und wie unnötige Mehrkosten durch neueste Technologie von Hilti verhindert werden können. Wir erklären Ihnen alles zur einfachen Anwendung in der Praxis und Ihren Vorteilen.

Zum PDF-Download
PLT 300 Einsatz auf der Baustelle

Messtechnik digitalisieren und Kosten sparen – mit Hilti Totalstationen

Erfahren Sie in unserem Whitepaper, welche Vorteile Hilti Totalstationen gegenüber traditionellen Messmethoden haben und wie sie Ihnen dabei helfen nach Plan zu bauen, und Kosten zu sparen.

Zum PDF-Download

 

 

Was sind die Vorteile von Hilti Totalstationen?

PLT 300 Anwendung auf der Baustelle

Mit Hilti Messtechnik – zum Beispiel mit unserer Totalstation PLT 300 – erhalten Sie eine Komplettlösung aus einer Hand für Ihre Baustelle. Die PLT 300 ist eine einfach zu bedienende, selbstnivellierende Robotik-Totalstation für die Einmannbedienung. Die automatische Stationierung auf der Baustelle sorgt für hohen Arbeitskomfort und Produktivität.

Profitieren Sie außerdem von diesen Faktoren:

  • Deutlich höhere Präzision bei Messungen im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden.
  • 10x höheren Layout-Geschwindigkeit.
  • Einfache Bedienung und eine intuitive Anleitung durch den Controller – Expertenwissen ist nicht notwendig.
  • Punktgenaue Übertragung aus dem digitalen Programm in die reale Baustelle und umgekehrt – das verringert das Risiko für Planungs- und Ausführungsfehler.
  • Arbeitskräfte sparen: Ein digitales Layout kann von nur einer Person erstellt werden.
  • Leistungsstarke Software für eine einfache Bearbeitung von digitalen Plänen.
  • Schnelle Unterstützung durch Hilti Messtechnik-Spezialisten vor Ort, am Telefon oder durch Remote-Betreuung.
  • Schulungen – erfahren Sie mehr über unsere Geräte. Wir bieten Ihnen individuelle Schulungen in Theorie und Praxis auf der Baustelle, auf Ihrem Firmengelände oder in unseren Hilti Stores.
Erleben Sie die Hilti Messtechnik in unser digitalen Produktdemo. Unser Messtechnik-Experte erklärt Ihnen wie die PLT 300 Totalstation funktioniert und wie modernste Messtechnik Ihnen hilft, auf Ihrer Baustelle Zeit und Kosten zu sparen.
Geschäftsführer

Ab wie vielen Mitarbeitenden lohnt sich die Investition?

Digitale Messtechnik – kurz erklärt für Geschäftsführer und Entscheidungsträger.

Jetzt Video ansehen
Bauleiter

Welche Daten benötige ich für den PLT 300 im Hochbau?

Die richtigen Daten für die Totalstation – kurz erklärt für Bauleiter.

Jetzt Video ansehen
Poliere

Wie schwierig ist die Bedienung eines digitalen Messsystems?

Der PLT 300 in der Praxis – kurz erklärt für Poliere.

Jetzt Video ansehen

 

 

Präzise Messung und Übertragung

Webinar BIM-to-Field

Mit Messtechnik von Hilti zum Erfolg

Erfahren Sie in unserem Webinar, dass digitale Messtechnik Fehler in der Bauvermessung verringert und erfahren, wie einfach sie zu bedienen ist.

Zum Webinar

 

 

BIM-to-Field Lösungen von Hilti im Überblick

Totalstationen

Hilti Totalstationen

Intuitiv zu bedienen: Referenzpunkte markieren und Baustellen abstecken.

Mehr erfahren
PLC 400 Tablet

Hilti Tablet

Robuste Tablets für das Messen auf der Baustelle.

Mehr erfahren
Profis Engineering Software Geländerbemessung

Hilti Profis Layout Office

Cloud-basiertes Bemessungsprogramm für die Geländerbemessung.

Mehr erfahren

 

 

Durchgängige Brandschutz-Dokumentation

Please enter alternative text here (optional)

Haustechnik und Gebäudemanagement profitieren von den umfassenden technischen Daten, die schon in der Planungsphase des Gebäudebaus im Informationsmodell festgehalten worden sind.

Die BIM-Daten ermöglichen eine effiziente Wartung, Dokumentation und Kontrolle der Gebäudeausstattung. Das gilt nicht zuletzt für so wichtige Funktionen wie den baulichen Brandschutz.

  • Im BIM Modell sind alle relevanten Brandschutzanwendungen dokumentiert – das gibt einen umfassenden, schnellen Überblick
  • Zeitersparnis beim Dokumentationsprozess und für effiziente Abstimmungen zwischen Monteur, Bauherr, Architekt und Bauaufsicht
  • Effektive Planung auf Basis des vorhandenen BIM-Gebäudemodells für optimierte Abstimmungen zwischen Bauherr, Architekt und Fachplanern

Mit dem Hilti Dokumanager schaffen Sie die perfekte Schnittstelle zwischen Ihrem BIM-Modell und dem betriebenen Gebäude. Sie können Brandschutzstellen kennzeichnen, QR-Codes für das Gebäudemanagement scannen und Wartungen an Durchführungen lückenlos dokumentieren.

Zum Hilti Dokumanager

Sind Sie neugierig auf digitale Vermessungslösungen für Baustellen?

Füllen Sie das Kontaktformular aus und und Sie gelangen direkt zu den gewünschten Informationen.