Temporäre Befestigung von Belüftung, Beleuchtung und Vermessungseinrichtungen

Allgemeine Regelungen und Anforderungen

Es werden drei Anwendungen unterschieden:

  • Die Befestigung von Belüftungssystemen
  • Die Befestigung von Beleuchtungen
  • Die Befestigung von Vermessungseinrichtungen

Belüftungssysteme:

Während der Bau- und Sanierungsarbeiten im Tunnel muss eine ausreichende Belüftung gewährleistet sein, um das Gesundheitsrisiko durch Lufteinschlüsse oder Sauerstoffmangel zu verringern. Die Belüftung kann auch zur Kühlung der Tunnelumgebung verwendet werden. Die Lüftungskanäle (Kunststoffrohre) für die temporäre Lüftung während des Tunnelbaus werden normalerweise an einem Drahthaken an der Tunneldecke befestigt. Als vorübergehende Befestigung kann die Anforderungen an die Korrosionsbeständigkeit häufig vernachlässigt werden.

Beleuchtung:

Während der Bau- und Sanierungsarbeiten im Tunnel muss eine ausreichende Beleuchtung sichergestellt werden. Hierbei werden Kabel und Lichter an der Tunnelwand temporär befestigt. Als vorübergehende Befestigung kann oft die Anforderungen an die Korrosionsbeständigkeit vernachlässigt werden.

Vermessungs-einrichtung:

Zur Feldvermessung werden Benchmarks und Fixpunkte entlang des Tunnels benötigt. Zusätzlich werden Extensometer installiert, um die Konvergenz des Tunnelquerschnitts zu steuern.

Anforderungen an temporäre Verankerungen von Belüftung

Belüftungssysteme:

  • Die Aufgabe des Befestigungsmittels ist die Sicherstellung der Position der Luftschläuche. Aufgrund der in der Regel temporären Verwendung kann auf ein verzinktes Befestigungsmittel zurückgegriffen werden. Bestimmte Anforderungen liegen in der Regel für diese Anwendung hinsichtlich der Befestigungsmittel nicht vor. Als Verbindungselement wird in der Regel eine geschlossene oder offene Öse verwendet, an dem der Belüftungsschlauch eingehängt oder angebunden wird. 
  • Durchmesserverfügbarkeit
  • Schnelles und sicheres Setzen
  • Besondere Anforderung bei der Installation (staubfrei, Bohrverfahren)
  • Zur Vermeidung von Rostfahnen kann A4 gefordert werden
  • Besondere Anforderung bei der Installation (staubfrei, Bohrverfahren)

Beleuchtung:

  • Die Aufgabe des Befestigungsmittels ist die Sicherstellung der ungefähren Position der zeitlich begrenzten Beleuchtung während der Vortrieb Phase. Aufgrund der temporären Verwendung kann auf ein verzinktes Befestigungsmittel zurückgegriffen werden. Bestimmte Anforderungen liegen in der Regel für diese Anwendung hinsichtlich der Befestigungsmittel nicht vor.
  • Durchmesserverfügbarkeit
  • Zur Vermeidung von Rostfahnen kann A4 gefordert werden
  • Schnelles und sicheres Setzen
  • Besondere Anforderung bei der Installation (staubfrei, Bohrverfahren)

Vermessungseinrichtung:

  • Aufgrund der zeitlich begrenzten Verwendung kann in der Regel auf ein verzinktes Befestigungsmittel zurückgegriffen werden. Bestimmte Anforderungen liegen in der Regel für diese Anwendung hinsichtlich der Befestigungsmittel nicht vor.
  • Durchmesserverfügbarkeit
  • Zur Vermeidung von Rostfahnen kann A4 gefordert werden
  • Schnelles und sicheres Setzen
  • Besondere Anforderung bei der Installation (staubfrei, Bohrverfahren)

Bemessung / Normative Regelungen

  •  Bemessung für statische und quasi-statische Belastung nach EN 1992-4 möglich, aber in der Regel für temporäre Befestigungen nicht gefordert.  

Das optimale Verankerungselement für temporäre Befestigungen von Belüftungssystemen

HLC-EC M8x40

  • Technische Daten für Grössen M5-M16
  • Vormontierter Dübel, der eine einfache und schnelle Montage garantiert, Ösenvariante (geschlossene Öse)
  • Nur hammergebohrte Bohrlöcher, praktisches Prägezeichen in der Hülse zeigt an, welcher Bohrer benötigt wird
  • Verfügbar in verzinkter Variante, kein A4 verfügbar

Zum Produkt

HLC-EO M8x40

  • Technische Daten für Grössen M5-M16
  • Vormontierter Dübel, der eine einfache und schnelle Montage garantiert
  • Nur hammergebohrte Bohrlöcher, Praktisches Prägezeichen in der Hülse zeigt an, welcher Bohrer benötigt wird
  • Verfügbar in verzinkter Variante, kein A4 verfügbar

Zum Produkt

Das optimale Verankerungselement für temporäre Befestigungen von Beleuchtungen

HSA (M6)

  • ETA-11/0374
  • Bemessungssoftware Profis Engineering Suite inkl. Dokumentation
  • Schnelles Setzen mit AT Modul, Hilti SafeSet Technologie
  • Geeignet für hammergebohrte Löcher
  • Material A2, A4 und verzinkt verfügbar

Zum Produkt  

HUS3-P6

  • ETA-13/1038
  • DiBt-Zulassung (Z-21.8-2018) für Wiederverwendbarkeit in Frischbeton für temporäre Anwendungen
  • Bemessungssoftware Profis Engineering Suite inkl. Dokumentation 
  • Justierbare Schraube
  • Verfügbar in verzinkter Variante, kein A4 verfügbar
  • Sofortige Belastung
  • Zuverlässiges und schnelles Setzen, höhere Produktivität durch weniger Bohren und weniger Arbeitsschritte als bei herkömmlichen Ankern 
  • Die Betonschraube HUS3-P ermöglicht die einfache Demontage des Befestigungsmittel und ermöglicht eine weitere Verwendung im nächsten Tunnelprojekt.

Zum Produkt 

Installationssysteme

MQ Installationssysteme

  • Bemessungssoftware Profis Installation inkl. Dokumentation 
  • Brand- und Schock-Bemessung möglich mit ingenieurstechnischer Beurteilung durch Hilti
  • Seismik - ingenieurstechnische Beurteilung durch Hilti möglich
  • Wiederverwendbarkeit
  • Verfügbar in galvanisch verzinkt, feuerverzinkt,  A2 / A4
  • Ideal für Sicherheitstollen, technische Räume und Zentralen.
  • Fixpunkte und Gleitpunkte verfügbar zur Verformungskontrolle von Rohrleitungen
  • Flexibilität bei Montage und Planung
  • Vorfabrikation möglich
  • Kein Schweißen

Zum MQ-System

MI Installationssysteme

  • CE marking mit EN 1090 bis EXC2
  • Bemessungssoftware Profis Installation inkl. Dokumentation
  • Seismik - ingenieurstechnische Beurteilung durch Hilti möglich
  • Brand- und Schock-Bemessung möglich mit ingenieurstechnischer Beurteilung durch Hilti
  • Wiederverwendbarkeit
  • Feuerverzinkt EN ISO 1461
  • Hohe Lasten
  • Flexibilität bei Montage und Planung
  • Vorfabrikation möglich
  • Kein Schweißen

Zum MI-System

Das optimale Verankerungselement für temporäre Befestigungen von Vermessungseinrichtungen

HST2

  • ETA-15/0435 
  • Bemessungssoftware Profis Engineering Suite inkl. Dokumentation 
  • In Grössen M8 und M16 verfügbar
  • Schnelles Setzen mit AT Modul, Sicheres Setzen mit Hilti SafeSet Technologie
  • Geeignet für hammer- und diamantgebohrte Löcher (z. B. mit den Diamantkernbohrgeräten DD-30W und DD EC-1), TE-CD Hohlbohrer ermöglichen außerdem eine staubfreie Arbeitsumgebung
  • Material A4 und verzinkt verfügbar

Zum Produkt  

HUS3

  • ETA-13/1038
  • DiBt-Zulassung (Z-21.8-2018) für Wiederverwendbarkeit in Frischbeton für temporäre Anwendungen
  • Bemessungssoftware Profis Engineering Suite inkl. Dokumentation
  • Justierbare Schraube
  • A4 als HUS-HR verfügbar, HUS3 mit Multilayer Coating verfügbar (HUS HF)
  • Sofortige Belastung
  • Zuverlässiges und schnelles Setzen, höhere Produktivität durch weniger Bohren und weniger Arbeitsschritte als bei herkömmlichen Ankern 
  • Die Betonschraube HUS3 ermöglicht die einfache Demontage des Befestigungsmittel und ermöglicht eine weitere Verwendung im nächsten Tunnelprojekt.

Zum Produkt 

HIT 1

  • ETA-17/0005
  • Zuverlässiges und schnelles Setzen, hohe Produktivität durch schnelles Aushärten.

Zum Produkt

Bohren und Aufrauen

TE 6-A22 (04)

Akku-Bohrhammer (22 V) mit belastbarem D-Griff

Zum Produkt

TE 30 – A36

Akku-Bohrhammer mit 36 V für überlegene Leistung

Zum Produkt

TE-CX (SDS PLUS)

SDS plus (TE-CX) Hammerbohrer der höchsten Leistungsklasse mit 4 Hartmetallschneiden

Zum Produkt

TE DRS-6-A (02)

Eingebaute Absaugung zur komfortablen Staubaufnahme

Zum Produkt

TE-CD (SDS PLUS)

Hammerbohrer der höchsten Leistungsklasse für nahezu staubfreies Bohren

Zum Produkt

Reinigen der Bohrungen

VC 40 - UM

Universalsauger mit automatischer Filterreinigung zum Trockensaugen und gelegentlichen Nasssaugen

Zum Produkt

HIT-DL

Ausblaspumpe

Zum Produkt

HIT-RB

Reinigungsbürste

Zum Produkt

Setzen des Dübels

SIW 6AT-A22

Akku-Schlagschrauber 22 V

Zum Produkt

SI-AT-A22

Adaptives Drehmomentmodul für den SIW 6AT-A22 für Verankern und Verschrauben gemäß Zulassungen

Zum Produkt

HS-SC

Setzwerkzeug HS-SC für HST3-R

Zum Produkt

S-TB

Drehmomentgesteuerter Steckschlüssel zum Setzen von HSA Dübeln

Zum Produkt