Schulung: Direktbefestigung

Anwendertraining

Mit dem Stand der Technik, den gültigen Normen und Zulassungen im Bereich der Direktbefestigung ist die zulassungskonforme Montage für jeden Verarbeiter verpflichtend.

Gemäß Arbeitsmittelverordnung (AmVo § 29) muss bei der Benutzung von Bolzensetzgeräten die Unterweisung nach §14 des ArbeitnehmerInnenschutzgesetz (AschG) jährlich erfolgen.

Die große Bandbreite an innovativen Produkten und einhergehende Verantwortung der ausführenden Betriebe, die Monteure zu schulen, macht ein gezieltes Befestigungstraining unerlässlich.

Inhalt der Schulung

  • Technische Grundlagen der Direktbefestigung
    • Befestigungsart
    • Umgebungsbedingungen
    • Verankerungsuntergrund
    • Belastungsarten
    • Wirkprinzipien & Versagensarten
  • Anwendungen und Geräte
  • Fehlerbehebungen und Geräteinstandhaltung
  • Richtige Bolzenauswahl
  • Schritte der Funktionsprüfung

Unsere Schulung für Sie - Ihr Gewinn

  • Signifikante Steigerung der Kompetenz Ihrer Monteure
  • Erhöhung der Produktivität und Qualität der Montagen
  • Schaffung von Bewusstsein und Verantwortung jedes einzelnen Monteurs
  • Steigerung der Arbeitssicherheit beim Umgang mit Direktbefestigungsgeräten

Steckbrief

Inhalte und Umfang des Seminars  
1. Zielgruppe Anwender, Monteure
2. Fachrichtung Grundlagen Direktbefestigungs-Technik
3. Dauer 1 Stunde
4. Ort Auf Anfrage
5. Preis / Kosten 210,-€ Gruppenpreis zzgl. Mwst.