Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb

Training: Befestigungssysteme Bau

Grundlagen der Befestigung für Monteure – in Anlehung an die ÖNORM M2900

Hilti Installationstraining für nachträgliche Bewehrungen

Mit unserer Grundlagenschulung für Befestigungssysteme im Bau bieten wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern einen perfekten Mix aus Theorie und Praxis. Unsere zertifizierten Mitarbeiter zeigen sichere Lösungen für die korrekte und sichere Montage von chemischen und mechanischen Dübeln in Anlehnung an die ÖNORM M2900.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Ihren Verkaufsberater, den Kundenservice oder füllen Sie unser Anmeldeformular aus.

WAS SIE IN UNSERER SCHULUNG ERWARTET

  • Zulassungskonforme, sichere und produktive Anwendung und Montage von Befestigungssystemen
  • Das Verhalten von Dübeln und nachträglich installierten Bewehrungseisen durch beeinflussende Hauptfaktoren

WAS SIE AUS UNSERER SCHULUNG MITNEHMEN

Hilti installers training for rebar installations
  • Grundlagen - Dübel Typen und Anwendungen
  • Sicherheit, Fehler-Risikovermeidung und Einhaltung von Richtlinien
  • Dübel auswählen: Anforderungen und Einflussfaktoren verstehen
  • Praxisteil mitInstallation von Dübeln: Bolzenanker, Verbundanker, nachträgliche Bewehrungsanschlüsse
  • Abschluss des Praxisteils: Abgleich der geforderten Schulungsinhalte lt. ÖNORM M 2900

Im Überblick

Inhalte und Umfang der Schulung  
1. Zielgruppe
Poliere, Vorarbeiter und Monteure
2. Fachrichtung
Baugewerbe
3. Dauer
4 bis 5 Stunden
4. Teilnehmerzahl
Max. 12 Personen
5. Zertifikate
Teilnahmebescheinigung
6. Unterlagen Handout (Print) pro Teilnehmer
7. Termine
Auf Anfrage
8. Ort
Bei Ihnen in der Firma oder auf der Baustelle
9. Preis
€ 119,- zzgl. MwST pro Person / € 800,- zzgl. MwST Gruppenpreis

Anmeldung zum Training

Log in to proceed
Benötigen Sie Hilfe? Kontakt
Kontakt
Kontakt