Sicherheitsschulung Funkenflug

Schutz vor fliegenden Funken

Fliegende Funken zählen zu den häufigsten Unfallursachen am Bau.

Das Hilti Sicherheitstraining Funkenflug bietet Ihnen einen Überblick über die Gefahren für Mensch und Material. Sie lernen, wie Sie diese Risiken bestmöglich verringern.

Image alt text (optional)
Image alt text (optional)

Warum eine Schulung?

Je nach Auftrag und Arbeitsumgebung gehen vom Funkenflug unterschiedliche Gefährdungen aus. Entsprechend vielfältig müssen auch die Maßnahmen zum Schutz von Mensch und Material sein. 

Als Arbeiter auf der Baustelle müssen Sie genau wissen, welche Gefahren bestehen und vor allem wie Sie sich, Ihre Kollegen und Ihren Arbeitsplatz optimal davor schützen.

Für Sie als Arbeitgeber sind Sicherheit und Gesundheit Ihrer Beschäftigten die Grundlage für Ihren Erfolg am Bau. Gleichzeitig ist es Ihre gesetzliche Pflicht, die Risiken auf der Baustelle richtig einzuschätzen und Ihre Mitarbeiter fachgerecht anzuleiten.

Unsere Trainer sind zertifizierte Hilti Ingenieure und Spezialisten mit langjähriger Erfahrung. Sie schulen Sie praxisnah, um Gefährdungen durch Funkenflug zu minimieren. 

Wir trainieren mit Ihnen, wie sie die Gefahren nach dem STOP-Prinzip wirksam minimieren: Durch Substitution, technische, organisatorische und persönliche Maßnahmen (in diese Reihenfolge) erreichen Sie einen optimalen Gefahrenschutz.

Trainingsinhalte

Unser Sicherheitstraining vermittelt Ihnen Wesentliches zu den Gefahren von Funkenflug auf der Baustelle. Wir informieren Sie zu Themen wie:

  • Vorstellung der Folgen und Risiken von Funkenflug für Mensch und Material
  • Präventiver Arbeitsschutz nach dem STOP-Prinzip
  • Richtiges und schnelles Reagieren im Notfall
  • Aufgaben und Verantwortlichkeiten von Arbeiter und Arbeitgeber
  • Praxisbewährte Beispiele zur Vermeidung und Minimierung der Risiken

STECKBRIEF

   
Dauer 1 Stunde
Anzahl Teilnehmer Bis zu 8
Zertifikate Persönliches Teilnahmezertifikat
Termine Auf Anfrage
Ort Vor-Ort in Ihrem Unternehmen oder auf Anfrage im Hilti Center
Preise / Kosten 410,- € zzgl. Mwst. pro Gruppe

SO NUTZEN SIE UNSER SICHERHEITSTRAINING

Ihr Hilti Team vor Ort stimmt mit Ihnen mögliche Termine und den Schulungsbedarf für Ihr Sicherheitstraining zum Funkenflug ab. Gerne können Sie auch an einem Gruppentraining in Ihrer Nähe teilnehmen.

Wichtige Informationen zu den Gesundheits- und Sicherheitsschulungen („HSE-Schulungen“) von Hilti:

Hilti HSE-Schulungen bieten keinen vollständigen Überblick über sämtliche Gesundheits- und Sicherheitsthemen, sondern zeigen lediglich im Zusammenhang mit dem jeweiligen Schulungsthema häufige Gesundheits- und Sicherheitsrisiken im Baustellenbereich auf. Hilti HSE-Schulungen sind nicht dafür vorgesehen, rechtliche oder medizinische Beratung zu bieten und ersetzen daher nicht die gebotene Beratung durch qualifizierte juristische oder medizinische Spezialisten. Hilti gewährleistet nicht, dass die in Hilti HSE-Schulungen bereitgestellten Informationen dazu geeignet sind, gesetzliche oder kundenspezifische Anforderungen zu erfüllen. Der Kunde ist alleine dafür verantwortlich geeignete und gesetzlich vorgeschriebenen Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen zu definieren und unter Einhaltung der geltenden Vorschriften umzusetzen. In jedem Fall ist es Sache des Kunden sicherzustellen, dass die allgemeinen Sicherheitsverfahren der jeweiligen Branche, allgemeine Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften, arbeitsspezifische Anforderungen samt einschlägiger Literatur (z.B. Gebrauchsanweisungen, Benutzerhandbücher, Sicherheitsdatenblätter) stets befolgt werden.

Ergänzende Hilti Schulungen

SCHULUNG: INSTALLATIONS­TECHNIK

Heizung und Kälte

Mehr Informationen

SCHULUNG: BEFESTIGUNGS­TECHNIK

Nachträglicher Bewehrungsanschluss / Rebar

Mehr Informationen

Kombi-Sicherheits­training Winkel­schleifer und Funken­flug

Mehr Informationen