Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb

Mit Transparenz zu mehr Effizienz

Hilti On-Track

Allgemeines

1.) Kann ON!Track nur für Hilti Geräte verwendet werden?
Bei Hilti ON!Track handelt es sich um eine herstellerunabhängige und übergreifende Betriebsmittelverwaltung. Durch die flexible Einsatzmöglichkeit unserer Technologie können Betriebsmittel, Gebrauchsmittel und Verbrauchsmittel von jedem beliebigen Hersteller verwaltet werden. 

2.) Wie viel kostet Hilti ON!Track? 
Unsere Hilti ON!Track Spezialisten erstellen Ihnen gerne ein individuelles und unverbindliches Angebot. Natürlich beinhaltet der Hilti Service auch nach Inbetriebnahme von ON!Track die Betreuung durch den Spezialisten vor Ort, den telefonischen Kundenservice oder über Hilti Online. 

3.) Kann ich ON!Track testen? 
Sie können hier einen Termin für einen Demo- und Beratungstermin für ON!Track vereinbaren.

4.) Verwendet Hilti ON!Track GPS-Positionierung? 

ON!Track basiert auf Transfers, nicht auf GPS. Sie können Ihre Betriebsmittel zu jedem Standort oder verantwortlichen Mitarbeiter transferieren, der in Ihrem Account angelegt ist. Das ermöglicht Ihnen die Verantwortlichkeiten über Ihre Betriebsmittel im Blick zu behalten und nachzuverfolgen. Wir arbeiten aber an aktiven Tags, welche in Zukunft in Verbindung mit einem Smartphone die aktuelle Position Ihrer Betriebsmittel anzeigen können. GPS wird in diesem Fall immer das Smartphone, aber nicht der Tag oder das Gerät haben.

Beratung und Betreuung

1.) Wie kann ich mehr über ON!Track erfahren?
Über unser Kontaktformular können Sie einen unverbindlichen und kostenlosen Beratungs-Termin mit uns vereinbaren.

2.) Wie läuft die Betreuung nach dem Kauf ab?
Wir bieten Ihnen individuelle Beratung und Betreuung. Zunächst einmal ermitteln wir Ihren individuellen Bedarf und unsere ON!Track Spezialisten erstellen bei Ihnen vor Ort ein Konzept, welches auf Sie persönlich zugeschnitten ist. Zudem begleiten wir Sie bei der Implementierung und unterstützen mit Schulungen bei der Einführung. Bei allen Fragen, die bei Ihnen während der Nutzung von ON!Track entstehen, stehen Ihnen gerne unsere ON!Track Spezialisten sowie unser Kundenservice zur Verfügung.

Hardware

Please enter alternative text here (optional)

1.) Welche Arten von Betriebsmitteln kann ich taggen?

Das Tag-Portfolio von ON!Track umfasst 3 Arten:

  • Laminierte, selbstklebende Barcode-Tags (AI L2 und L5) zum Taggen von Betriebsmitteln mit einer flachen Oberflächen.
  • Robuste Hangertags (AI T35-H) zum Taggen von Betriebsmitteln mit kleinen oder unebenen Oberflächen, wie Ketten, Wasserpumpen, Werkzeuggriffen usw.
  • Metallplatten-Tags (AI T34-P) zum Taggen von Betriebsmitteln mit kleinen oder unebenen Oberflächen, die den rauesten Umgebungsbedingungen ausgesetzt sind. Typische getaggte Betriebsmittel sind z.B. Schlüsselringe, Kästen, Sicherheitsgurte usw.

2.) Warum ändert sich das Tag-Portfolio?
ON!Track unterstützt Kunden seit mehr als zwei Jahren bei der Verwaltung ihrer Betriebsmittel. Wir bei Hilti arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, um ihre Herausforderungen zu verstehen und ihnen die beste Lösung zu bieten. Aus diesem Grund haben wir erkannt, wie wichtig es ist, Betriebsmittel in allen schwierigen Umgebungen, in denen Kunden tätig sind, schnell und zuverlässig zu identifizieren.

Die neuen Tags haben ein verbessertes 2D-Barcode-Format. Der Wechsel von 1D nach 2D garantiert eine schnellere und zuverlässigere Leseleistung bei allen relevanten Geräten. Das Tag kann auch gelesen werden, wenn bis zu 30% des Barcodes beschädigt oder nicht sichtbar sind.

3.) Warum entwickelt sich Hilti weg von der RFID-Technologie?
Nach Analyse einer Vielzahl von Kundenrückmeldungen zur RFID-Technologie haben wir verstanden, dass die Akzeptanz von RFID bei Hilti-Kunden begrenzt ist. Wir haben mehrere Faktoren entdeckt, die zu dieser begrenzten Akzeptanz beitragen:

  • Die Zuverlässigkeit des Auslesens der RFID-Tags kann durch das Vorhandensein großer Metalloberflächen beeinträchtigt werden - eine Umgebung, die bei Hilti-Kunden üblich ist.
  • Die Leistung beim gleichzeitigen Scannen von großen Mengen und die Zuverlässigkeit der RFID-Technologie entspricht nicht immer den Kundenerwartungen.
  • Die Rückmeldung, ob ein Scan erfolgreich ausgeführt wurde, ist nicht eindeutig genug und kann zu fehlenden Betriebsmitteln führen.

Die Unterstützung der RFID-Technologie in unseren Tags wird daher eingestellt.

4.) Kann ich noch RFID-Tags kaufen?
Kunden, die weiterhin die RFID-Technologie verwenden möchten, können dies selbstverständlich tun. Hilti wird weiterhin RFID-Tags an solche Kunden verkaufen. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie die RFID-Technologie weiterhin nutzen möchten.

5.) Kann ich meinen alten Scanner von Hilti noch mit dem neuen Tag-Portfolio verwenden?
Der Scanner von Hilti unterstützt auch das Scannen des neuen ON!Track 2D-Tag-Portfolios. Sie können Ihren alten Scanner somit weiterhin verwenden und auch alle anderen Scanner, die 2D-Barcodes scannen können.

Datenschutz

1.) Wo werden die Daten gespeichert?
Die Daten liegen auf Servern in der EU (Irland). Unser Serverbetreiber hat sich vertraglich auf die Einhaltung europäischer Datenschutzstandards verpflichtet. 

2.) Hat Hilti mit ON!Track Zugriff auf meine Daten? 
Nein, wir haben keinen Zugriff auf Ihre kundenspezifischen Daten.
Darüber hinaus garantieren wir die Einhaltung der Datenschutzrichtlinie der EU (eine Datenschutzrichtlinie, die von der Europäischen Kommission entwickelt wurde). 

3.) Warum bietet Hilti ON!Track als Cloud-Lösung an? 
Die Cloud-basierte Software stellt die zentrale und synchrone Speicherung der Daten sicher, die über das Internet oder Smartphone jederzeit abgerufen werden können. Für die Software ist weder eine Installation noch sind manuelle Updates notwendig.

Mobile Nutzung

1.) Wie erhalte ich die Hilti ON!Track App? 
Die Hilti ON!Track App können Sie sich kostenlos im Google Play Store oder App Store herunterladen. Als ON!Track Kunde können Sie eine unbegrenzte Anzahl von ON!Track-Accounts für die mobile Anwendung verwenden.

2.) Für welche mobilen Endgeräte kann ich die ON!Track Mobile-App verwendet? 
Sie können die Hilti ON!Track App auf Android und Apple Smartphones nutzen. Systemvoraussetzungen: Android 4.0 oder höher; iOS 9.x oder höher und iPhone 5S.

Kontakt
Kontakt