Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb

Produktiv in die neue Saison starten

Baustellen im Winter sind meist wenig produktiv. Schnee, Eis und Kälte bringen viele Baustellen zum Stillstand. Umso wichtiger ist die perfekte Vorbereitung um mit höchster Produktivität und Sicherheit in die anstehende Saison zu gehen.

Wir unterstützen Sie dabei – mit der Direktbefestigung und einem einwandfrei funktionierenden und überprüften Gerätepark. Denn es ist nichts schlimmer, als auch in der Hochphase des Baus Geld und Zeit durch defekte oder nicht überprüfte Geräte zu verlieren.

Image alt text (optional)

Immer einen Schritt voraus

Anleitung zur Wartung und Reinigung

Durch die Wartung und Reinigung Ihrer Bolzensetzgeräte vermeiden Sie ungeplante Geräteausfälle und erhöhen die Sicherheit auf Ihren Baustellen. Lassen Sie uns also die Winterzeit nutzen und Ihre Bolzensetzgeräte wieder in Schuss bringen.

Wussten Sie, dass Sie oder Ihre Mitarbeiter die Wartung und Reinigung auch komplett selbst durchführen können? 

Zum Video

Geräteüberprüfung und Wartung bei Hilti

Natürlich können Sie das Gerät ganz einfach mit unserem Hilti Geräteservice abholen lassen oder in einem unserer Hilti Stores aufgeben. Nach einer Prüfung und Reinigung Ihres Hilti Gerätes tauschen wir verschlissene Teile aus. Im Flottenmanagement sind der Service und die Ersatzteile für Sie inklusive, außerhalb der Garantie profitieren Sie vom Reparaturkostenlimit.

Service anfordern 

Beratung und Wartung vor Ort

Brauchen Ihre Mitarbeiter nochmals ein Geräte- oder Anwendungstraining inkl. Reinigung Ihrer Geräte? Sind Ihre Geräte aktuell gemäß AmVo § 8 (1) überprüft?

Kontaktieren Sie einfach Ihren Hilti Verkaufsberater. Dieser wird Ihre Mitarbeiter und Geräte wieder fit für die Saison machen. Individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Verkaufsberater kontaktieren

Hilti Bolzensetzgerät DX 5 – Moderne Kommunikation trifft bewährte Technik

Würden Sie bei einem Fahrzeugkauf danach fragen, ob es eine Warnanzeige bei zu wenig Öl oder Benzin hat? Natürlich nicht! Glücklicherweise ist diese Funktion heute selbstverständlich, denn die Gefahr eines kapitalen Motorschadens ist nicht nur teuer, sondern bringt Sie höchstwahrscheinlich auch in Zeitnot.

Warum nicht auch diese Idee in unsere Geräte bringen und damit für noch mehr Zuverlässigkeit sorgen? Um diese zu erhöhen haben wir das Hilti Bolzensetzgerät DX 5 ins Leben gerufen. Damit unterstützen wir Sie in der Planung und Durchführung der Gerätewartungen und verhindern so kostspielige Ausfälle.

In Abhängigkeit von den Setzzahlen zeigt Ihnen das Bolzensetzgerät DX 5 wann Sie das Gerät reinigen (bei 2.500 Setzungen = 5 Balken) und wann Sie es zur Wartung einschicken sollten (bei 30.000 Setzungen = Schraubenschlüsselsymbol).

Gemäß Arbeitsmittel-Verordnung § 8 (1) sind Bolzensetzgeräte in Österreich mindestens einmal im Kalenderjahr, längstens im Abstand von 15 Monaten, einer wiederkehrenden Prüfung zu unterziehen.

Setzungszähler

Service-Kappe mit Setzungszähler (500 Setzungen pro Balken)

Mehr erfahren

Wartungsanzeige

Service-Kappe mit Wartungssymbol (Schraubenschlüssel)

Mehr erfahren

Das passende Produkt für jede Anwen­dung

Mineralwollplatten bis 200 mm installieren

Zum Produkt X-IE 9

Dämmung auf schwarzer und weißer Wanne anbringen

Zum Produkt X-IE 6

Noppenfolien befestigen

Zum Produkt X-SW 60

Anschläge für Betonschalungen montieren

Zum Produkt X-FS

Schalungsbretter befestigen

Zum Produkt X-CT MX

Zahlreiche temporäre / leichte Befestigungen

Zum Produkt X-C MX Zum Produkt X-P MX

Alle aktuellen Infos rund um das Thema COVID-19 und unsere Verfügbarkeit. Mehr erfahren

Kontakt
Kontakt