Gemeinsam mehr Nachhaltigkeit

Lösungen für eine bessere Zukunft

Wir haben ein gemeinsames Ziel: nachhaltigeres Handeln. Wir wollen eine Welt erschaffen, die nicht so stark durch die Auswirkungen der Bauindustrie belastet wird – eine Welt, die sicherer und gesünder für alle ist und von positiven gesellschaftlichen Beiträgen profitiert.

Wir können der Bauindustrie zu mehr Nachhaltigkeit verhelfen und gleichzeitig ihren langfristigen Erfolg sichern, indem wir uns an Unternehmensstrategien orientieren, die neben wirtschaftlichen Faktoren auch die Gesundheit unserer Umwelt, unserer Mitarbeitenden sowie unserer Gesellschaft berücksichtigen.

Image alt text (optional)

Eine ganzheitliche Strategie: drei gleich bedeutsame Bereiche

Umwelt

Wir können die Auswirkungen unserer Tätigkeit auf die Umwelt verringern. So sind wir bestrebt, bis 2023 CO2-neutral zu werden, und in unserer Branche führend im Bereich der Kreislaufwirtschaft zu sein, um einen verantwortungsvolleren Umgang mit den Ressourcen zu erreichen.

Menschen

Wir alle profitieren von einer sichereren und gesünderen Industrie. Wir sorgen uns um das Wohlergehen unserer Mitarbeitenden und helfen unseren Kunden Lösungen zu finden, die der Gesundheit und Sicherheit in ihren Gebäuden und auf ihren Baustellen zugutekommen. 

Gesellschaft

Indem wir uns für eine bessere Gesellschaft einsetzen und die Bauwirtschaft zu hohen ethischen Standards verpflichten, können wir positive Veränderungen dort bewirken, wo wir leben und arbeiten sowie darüber hinaus.

Für unsere Umwelt

Reduzierung unseres ökologischen Fußabdrucks in einer ressourcenintensiven Industrie

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, bis 2023 klimaneutral zu sein. Wie? Im Jahr 2020 haben wir alle unsere Gebäude weltweit, einschließlich unserer Produktionsstandorte, auf 100 % Ökostrom umgestellt und wir arbeiten daran, unsere Fahrzeugflotte auf Hybrid- oder vollelektrische Fahrzeuge umzustellen.

Darüber hinaus arbeiten wir an Innovationen, die das Prinzip der Kreislaufwirtschaft entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Produkte berücksichtigen.

Image alt text (optional)

Weniger ist mehr

Unser Flottenmanagement-Modell unterstützt uns bei der umfassenden Kontrolle über den Lebenszyklus unserer Produkte. Wir reduzieren die Verschwendung, indem wir Ihren Gerätepark optimieren und dafür sorgen, dass Sie nie mehr Geräte haben, als Sie wirklich benötigen.

Wiederverwenden

Wenn Sie unsere Geräte an uns zurückgeben, spenden wir diese entweder für den Einsatz zu humanitären oder pädagogischen Zwecken oder wir überholen sie und verwenden die Komponenten für Reparaturen wieder, anstatt neue Ersatzteile zu verwenden. 

Recyceln

Geräte, die nicht wiederverwendet werden können, werden von unserem globalen Netzwerk geprüfter Partner recycelt. Um Abfall zu vermeiden streben wir danach, auch während unserer Herstellungsprozesse insgesamt mehr zu recyceln.

Für unsere Mitarbeitenden und Kunden

Gesundheit und Sicherheit als oberste Priorität für jedermann auf der ganzen Welt

Wir setzen uns für die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeitenden ein. Wir möchten Ihnen dabei helfen, dasselbe zu tun.

Wir bieten nicht nur Produkte und Dienstleistungen an, die sich auf die Sicherheit auf Baustellen und in Gebäuden konzentrieren, sondern tragen auch zur Verbesserung der Sicherheitsstandards bei, indem wir mit Forschungsinstituten und Zulassungseinrichtungen zusammenarbeiten. Wir vermeiden den Einsatz potenziell gefährlicher Stoffe, wo immer dies möglich ist, ohne dabei Abstriche bei der Leistung zu machen, und unsere innovativen Geräte schützen Ihre Teams vor Ermüdungserscheinungen und Verletzungen.  

Image alt text (optional)

Für die Gesellschaft

Weitreichendes Engagement für nachhaltige Lösungen

Uns ist bewusst, dass es dort, wo wir leben und arbeiten, gesellschaftliche Herausforderungen gibt. Deshalb ermutigen wir unsere Mitarbeitenden dazu, einen Beitrag zu leisten, der über die berufliche Tätigkeit hinausgeht.

In Entwicklungs- und Schwellenländern setzt sich die Hilti Foundation dafür ein, dass Menschen ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben führen können. Ihr Ziel ist es, eine soziale Wirkung in großem Umfang zu erzielen. Indem Sie mit Hilti zusammenarbeiten, tragen Sie zu einer besseren Welt bei: Wir spenden 2 % unseres Gewinns an die Stiftung.

Image alt text (optional)

Entdecken Sie Möglichkeiten für nachhaltigeres Arbeiten

Erweitern Sie Ihr Portfolio für nachhaltiges Bauen

Erwerben Sie Zertifikate für umweltverträgliches Bauen, indem Sie mit Produkten für umweltverträgliches Bauen arbeiten, die extern für die Einhaltung von Umwelt- und Gesundheitsstandards zertifiziert sind. Ermöglichen Sie durch Dienstleistungen, Software und Lösungen wie BIM ein sichereres und weniger verschwenderisches Bauen.

Entdecken Sie Lösungen für umweltverträgliches Bauen

Vermeiden Sie verschwenderische Überbeschaffung

Reduzieren Sie unnötige Abfälle und Ausgaben, indem Sie Ihren Gerätepark mit unseren Flottenmanagement und ON!Track Dienstleistungen optimieren. So haben Sie weniger Geräte und Akkus, die Sie nicht brauchen, und können mit denen, die Sie wirklich benötigen, auf produktivere Weise arbeiten.

Erfahren Sie mehr über Flottenmanagement und ON!Track

Ermöglichung einer sichereren Gebäudeplanung

Planen Sie sicherere, den Vorschriften entsprechende Gebäude, indem Sie innovative Verankerungssysteme, Brandschutzlösungen, Konstruktionssoftware und BIM-Prozesse nutzen. Um Sie bei der Identifizierung von sicherheitsrelevanten Herausforderungen zu unterstützen, bieten unsere Ingenieure technische Bewertungen vor Ort an. Und dank unserer Online- oder Präsenzschulungen und Prüfsysteme vor Ort können Sie qualitativ hochwertige Installationen durchführen.

Erfahren Sie mehr über Gebäudesicherheit

Das Wohlergehen der Mitarbeiter in den Vordergrund stellen

Ermöglichen Sie nahezu staubfreie Baustellen mit Absaugvorrichtungen und Befestigungswerkzeugen, die das Bohren ersetzen. Gegen Verletzungen und Ermüdung am Arbeitsplatz helfen Werkzeuge, die Rückschlag verhindern und Hand-Arm-Vibrationen reduzieren, menschliche Unterstützungssysteme (Exoskelett), die bei anstrengenden Arbeiten helfen, sowie semi-autonome Roboter (Jaibot), die sich wiederholende Bohrarbeiten durchführen.

Erfahren Sie mehr über Sicherheit am Arbeitsplatz