Wie Sie die Kreislauf­wirtschaft unterstützen können

Als Kunde des Flottenmanagements sind Sie bereits dabei

Die Kreislaufwirtschaft ist ein entscheidender Bestandteil Ihrer Nachhaltigkeitsstrategie, denn sie zielt darauf ab, mit einem Minimum an Rohstoffen und Ressourcen einen maximalen Nutzen zu schaffen. Das ist besser für die Umwelt, unsere Gesellschaft – und für Ihr Unternehmen.

Mit Services wie dem Flottenmanagement haben wir bereits den Grundstein für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft gelegt. Wir können Ihr Unternehmen dabei unterstützen, den Ressourcenverbrauch zu senken und gleichzeitig Ihre Abläufe zu rationalisieren. 

Koffer auf Hubwagen

Reduzieren, Wiederverwenden, Recyceln

27 %

der Masse eines Hilti-Geräts besteht aus recyceltem Material im Vergleich zu 8% im weltweiten Durchschnitt
Wir reduzieren den Einsatz von neuen Rohstoffen, indem wir den Anteil von recyceltem Stahl und Kunststoff in unseren Produkten erhöhen.

37.151 TSD.

Geräte, Akkus und Zubehör wurden von Hilti in Österreich im Jahr 2020 gesammelt
Unterstützen Sie die Kreislaufwirtschaft, indem Sie uns Ihre ausgedienten Geräte kostenlos abholen lassen. Wir werden Wege finden, sie wiederzuverwenden oder zu recyceln.

79 %

aller gesammelten Materialien wurden der stofflichen Wiederverwendung zugeführt
Durch Innovationen in der Sortier- und Aufbereitungstechnik verbessern wir unsere Verwertungsraten ständig.

99 Tonnen

an Material wurden durch Recycling gewonnen
Wir bemühen uns sicherzustellen, dass ein hoher Anteil von Stahl, Kupfer und Aluminium in die internationalen Rohstoffkreisläufe zurückgeführt wird.

Reduzieren Sie verschwende­rische Mehrkäufe

Jetzt können Sie mit weniger mehr erreichen

Mit dem Flottenmanagement können Sie sicherstellen, dass Sie nur die Geräte haben, die Sie benötigen. Und mit ON!Track, unserer Software für die Betriebsmittelverwaltung, können Sie ungenutzte oder verlorene Geräte identifizieren, während Sie von Projekt zu Projekt wechseln. Sie brauchen etwas nur für ein paar Tage oder Wochen? Kaufen Sie es nicht – nutzen Sie stattdessen unseren Service für Mietgeräte für kurzfristige Bedarfsspitzen.

Wir liefern Ihnen ausschließlich hochwertige Geräte, die länger halten, und unsere Reparaturzentren vor Ort arbeiten daran, ihre Lebensdauer noch weiter zu verlängern.

Verladen von Hilti Koffern

Wir geben Ihren Reststoffen ein zweites Leben

Wir recyceln, was Sie nicht mehr brauchen

Es ist ein nahtloser Prozess: Wir holen die Geräte kostenlos bei Ihnen ab, egal wo auf der Welt Sie sich befinden. Wir nehmen sogar Geräte und Akkus unserer Konkurrenten an.

Aber was passiert mit ihnen? Einzelne Komponenten der eingesammelten Geräte, die unseren hohen Qualitätsstandards entsprechen, können von unseren Reparaturzentren als Ersatzteile wiederverwendet werden. Alles, was übrig bleibt, geht an unsere Recycling-Partner. Darüber hinaus prüfen wir, ob Geräte noch in unserem Leih- und Mietgerätepool, bei humanitären Organisationen oder Bildungseinrichtungen wiederverwendet werden können.

 

Sichten von Hilti Geräten im Koffer

Recyceln Sie praktisch unbegrenzt

Was wir nicht wiederverwenden können, versuchen wir zu recyceln

Geräte oder Komponenten, die nicht wiederverwendet werden können, werden von unseren geprüften Recyclingpartnern behandelt.

Wir übernehmen die Verantwortung für unsere Produkte während ihrer gesamten Lebensdauer. Ein Großteil der Masse eines typischen Geräts besteht aus hochwertigen Metallen, die praktisch unbegrenzt für verschiedene Anwendungen recycelt werden können. Obwohl wir in unseren Märkten ein hohes Maß an nichtthermischer Verwertung erreichen, arbeiten wir weiterhin mit unseren Recyclingpartnern zusammen, um die Ausbeute noch weiter zu erhöhen.

Reparatur eines Benzin-Trennschleifers

Gemeinsam für mehr Nachhaltigkeit

Indem wir uns auf nachhaltige Geschäftsstrategien ausrichten, können wir die Gesundheit unserer Umwelt, unserer Mitarbeiter und unserer Gesellschaft neben wirtschaftlichen Faktoren priorisieren.

Mehr über Nachhaltigkeit erfahren

Vereinfachen Sie Ihr Flottenmanagement

Optimieren Sie Ihre Finanzplanung mit dem Flottenmanagement. Eine feste monatliche Gebühr deckt alle Ihre Geräte ab, einschließlich Nutzungs-, Wartungs- und Reparaturkosten.

Mehr über Flottenmanagement erfahren

Verbessern Sie Ihre Betriebsmittelverwaltung

Verschaffen Sie sich eine bessere Kontrolle über Ihr Inventar, indem Sie die digitalen Lösungen von Hilti zur Verwaltung Ihrer Betriebsmittel und zur Optimierung Ihres Geräteparks nutzen.

Mehr über die Betriebsmittelverwaltung erfahren